Mehr Arbeit mit weniger Energie II

Arbeitsbericht von Hartwig Berger

Einleitung

„Mehr Arbeit mit weniger Energie ist ein Projekt, das im Ort Paterna de Rivera, gelegen in der Provinz Cádiz, entwickelt und durchgeführt wird. Nach entsprechender Vorbereitung startete im Juni 2014 für zwei Monate Phase I mit einer Ausbildung und anschließenden Inspektionen sowie Energieberatungen in einigen Haushalten und Betrieben im Ort.


Ziele

Phase II, zuvor wieder ehrenamtlich konzipiert, begann am 1. November, mit einer vorgesehenen Dauer bis zum 15. Dezember 2014. Die Koordination und Leitung vor Ort hatte wiederum Elisabeth Herrera Acosta, die Supervision übernahm wieder Dr. Hartwig Berger, dieses Mal allerdings nicht vor Ort anwesend.

An der Durchführung des Projekts Nr. 2 waren als Stipendiaten Pedro García Colón, José Manuel Ruiz Macho und Tina Escobar Cantalejo beteiligt . Sie hatten bereits in Phase I des Projekts mitgewirkt und waren entsprechend eingespielt. Finanziell unterstützt wurde Phase II, wie Phase I, von der Heinrich Böll Stiftung der Grünen in Deutschland. Inhaltlich wie organisatorisch wurden wir zudem von Mitgliedern des neu für Energiewende-Aktivitäten gegründeten Vereins PAT-ENERGY unterstützt.

Hauptziel des Projekts war und ist, unter den Bewohnern des Orts Paterna an der Verbreitung und Bewusstmachung (conscienciación) zu Fragen des effizienten Umgangs mit Energie, zum Energie sparen und zum Klimawandel zu arbeiten. Es ging und geht uns darum, in und mit den Menschen ihre Kenntnisse zum angemessenen und global verantwortbaren Umgang mit Energie zu erweitern. Zugleich führen wir Energieaudits mit konkreten Verbesserungsvorschlägen in Betrieben und öffentlichen Einrichtungen im Ort durch, um zu helfen, Energie und die dazu aufzuwendenden Kosten einzusparen. Unsere Aktivitäten und Erfahrungen dokumentieren wir in der Absicht, ähnliche Projekte in anderen Ortschaften Andalusiens anzuregen und zu initiieren. Des weiteren bemühen wir uns darum, unsere Projekterfahrungen und verallgemeinerbaren Überlegungen zu Energie(spar)kampagnen in EU-Regionen mit hoher (Jugend)Arbeitslosigkeit auf europäischer Ebene zur Diskussion zu stellen.

weiterlesen (PDF)…

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.hartwig-berger.de/cms/mehr-arbeit-mit-weniger-energie-ii/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.